conpal LAN Crypt 2Go verwendet dasselbe Verschlüsselungsverfahren wie die Enterprise-Lösung. Der Unterschied liegt in den verwendeten Schlüsseln. Bei conpal LAN Crypt 2Go  werden diese aus dem vom Benutzer eingegebenen Passworten sicher abgeleitet. Dabei kommt das Argon2 Passwort-Hashing-Verfahren zum Einsatz. Bei der Enterprise-Lösung werden die Schlüssel per Zufallszahlengenerator erzeugt.